Kopfzeile

schulfreie Tage

Betreuung an schulfreien Tagen
An Tagen an denen aus schulinternen Gründen der obligatorische Schulunterricht ausfällt, bieten die Tagesschule eine Betreuung an. Das Angebot richtet sich an Kinder, welche bereits in der Tagesschule angemeldet sind. Die Tagesschule kann bei zu wenig Anmeldungen (mind. 5 Kinder) Module absagen.

Folgende Module sind möglich:

Vormittag 07:00-13:30 (Eintreffen bis 8.00 Uhr möglich)
Ganzer Tag 07:00-18:00 Uhr (Eintreffen bis 8.00 Uhr möglich, abholen ab 17:00 Uhr möglich
   

Die Anmeldung ist verbindlich und wird bei Nichterscheinen in Rechnung gestellt. 

Tarif und Rechnungsstellung
Die Eltern bezahlen den üblichen Stundenansatz gemäss Berechnung. Die Rechnungsstellung erfolgt nach dem Besuch der Module. Es werden die effektiven Stunden verrechnet (6.50 Stunden oder 11 Stunden).