Kopfzeile

Transportkosten auswärtiger Schulbesuch

Der Gemeinderat Port hat Richtlinien erlassen, welche die Übernahme von Transportkosten bei einem auswärtigen Schulbesuch regeln.

Die Richtlinien sind für Schulkinder bis und mit 6. Klasse anwendbar. Ausgenommen sind Kinder, welche auf Wunsch der Eltern, eine nicht öffentliche Schule besuchen. Die Gemeinde übernimmt einen Teil der Kosten, insofern sich nicht Dritte an den Kosten beteiligen. Die Richtlinie treten per 1. Januar 2020 in Kraft.

 

 

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionKontakt
Name
Richtlinien Transportkosten für den auswärtigen Schulbesuch Download 0 Richtlinien Transportkosten für den auswärtigen Schulbesuch