Kopfzeile

02. Abmeldung / Wegzug aus Port

Beabsichtigen Sie, aus Port wegzuziehen?
Sie haben zwei Möglichkeiten dies innert 14 Tagen zu melden.

1. Persönlich am Schalter
Schweizer Staatsangehörige erscheinen am Schalter der Gemeindeschreiberei mit dem Niederlassungsausweis und erhalten den bei der Gemeinde deponierten Heimatschein zurück.
Ausländische Staatsangehörige erscheinen am Schalter der Gemeindeschreiberei mit dem Ausländerausweis und erhalten anschliessend eine Abmeldebestätigung.

2. Online
Mit nachfolgendem Online-Formular können Sie uns Ihren Wegzug aus der Gemeinde Port melden.

Wochenaufenthalter können dieselben Formulare verwenden.

Bei Wegzug ins Ausland ist für alle Einwohner die persönliche Vorsprache am Schalter notwendig.

Zugehörige Objekte

Bemerkung

Betrifft der Wegzug die ganze Familie, benötigen wir nur eine Meldung.

Nicht verheiratete Personen füllen bitte je ein Online-Formular pro Person aus.

--> Unter "weitere Bemerkungen" informieren Sie uns bitte, ob der Strom abgelesen werden muss. Die Elektrizitäts- und Wasserversorgung Port wird Sie anschliessend kontaktieren. Falls Sie Selbstständigerwerbend sind, bitten wir Sie, dies unter "weitere Bemerkungen" zu vermerken. 
Vielen Dank.

Verfahren

Nach Erhalt des Online-Formulars wird die Abmeldung innert Wochenfrist vorgenommen.

Schweizer Staatsangehörige erhalten den Heimatschein an ihre aktuelle Wohnsitzadresse per A-Post zugestellt. Die Gemeinde Port übernimmt keine Haftung für den Postversand.

Ausländische Staatsangehörige erhalten eine Abmeldebestätigung an ihre aktuelle Wohnsitzadresse geschickt.

Online-Formular

Bitte alle zwingenden Felder (*) ausfüllen.