Willkommen auf der Website der Gemeinde Port BE



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Neuigkeiten

Informationen aus der Gemeinderatssitzung vom 14. August 2017

Protokoll der Gemeindeversammlung vom 8. Juni 2017

Das Protokoll der Gemeindeversammlung lag während 30 Tagen, vom 6. Juli bis 4. August 2017, öffentlich auf. Es gingen keine Einsprachen ein. Der Gemeinderat hat das Protokoll an seiner Sitzung vom 14. August 2017 genehmigt.



Abfallentsorgung

Im Rahmen der periodischen Kostenüberprüfung wurde die Entsorgung des Sammelguts (Kehricht, Grünabfälle, Glas, Metall) öffentlich ausgeschrieben. Der Gemeinderat hat den Auftrag für die Abfall- und Wertstoffsammlung (ohne Grüngut-Verwertung) ab 01.01.2018 der Firma Schlunegger-Kocher AG, Büren a.A. erteilt, da dieser das günstigste Angebot eingereicht hat.



Lohngasse, Beitrag aus dem Agglomerationsfonds

Anlässlich der vergangenen Gemeindeversammlungen wurde im Zusammenhang mit der Lohngasse verschiedentlich über deren Sanierung, die Verkehrssituation und den Busverkehr orientiert. Ausstehend blieb immer der Teil „Finanzen“.



Gerne informieren wir, dass nun die zugesicherten Beiträge von Bund und Kanton aus dem Agglomerationsfonds eingetroffen sind. Diese betragen insgesamt Fr. 958‘000.--. Die Kreditabrechnung wird den Stimmberechtigten voraussichtlich an der Gemeindeversammlung vom 5. Dezember 2017 zur Kenntnis gebracht.



Wahl- und Abstimmungskommission

Rolf Gyger hat im 2005 das Amt als Präsident der Wahl- und Abstimmungskommission übernommen. Aufgrund Wegzugs aus der Gemeinde hat er das Amt per 30.06.2017 demissioniert. Wir danken ihm herzlich für den jahrelangen Einsatz und wünschen ihm für die Zukunft nur das Beste.

Der Gemeinderat hat als Nachfolgerin das bisherige Kommissionsmitglied Barbara Liniger zur Präsidentin gewählt. An ihrer Stelle rückt Chantal Bickel als Mitglied in die Kommission nach.

Wir wünschen ihnen viel Freude bei der neuen Tätigkeit.



Kreditabrechnung Ersatz Kommunalfahrzeug

Die Stimmberechtigten haben an der Gemeindeversammlung vom 26. November 2013 einen Kredit von Fr. 150‘000.-- für den Ersatz des bestehenden Kommunalfahrzeugs „Meili“ genehmigt. Das neue Fahrzeug „Hansa“ wurde im Juni 2017 geliefert. Der Kredit schliesst mit einer Unterschreitung von Fr. 578.35 ab.



Kreditabrechnung Ersatz Tanklöschfahrzeug

Die Stimmberechtigten haben an der Gemeindeversammlung vom 6. Dezember 2016 einen Kredit von Fr. 495‘000.-- für den Ersatz des bisherigen Tanklöschfahrzeugs gesprochen. Das neue TLF wurde geliefert und am 8. Juli 2017 offiziell eingeweiht. Der Kredit schliesst mit einer Unterschreitung von Fr. 10‘796.55 ab.

Datum der Neuigkeit 17. Aug. 2017